Project Name

Makkabäer

Yad Vashem

Am 19. November 2013 ist die Initiative “!Nie wieder – Erinnerungstag im deutschen Fußball” im Rahmen einer Gala in Berlin für ihr Engagement gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus im Fußball und Gesellschaft mit dem „Makkabäer 2013“ von Makkabi Deutschland ausgezeichnet worden. Die Freude darüber war groß.

Der Makkabäer ist jetzt auf Deutschlandreise und besucht alle Initiativmitglieder. In jeder Stadt macht er eine Pause. Ein Reisetagebuch begleitet ihn. Gestartet ist er in Mönchengladbach. Die Freunde dort haben das Reisetagebuch angelegt, ihren Beitrag gestaltet und es zu den Freunden von Union Berlin geschickt. Von dort ging es weiter mit der Reise durch Deutschland, begleitet von kreativen und pfiffigen Aktionen.

Makkabäer

Die Reise des „Makkabäer“ geht weiter, vielleicht nach Hamburg oder sonst wohin reisen wird. Mal sehen, wo die Reise ihn noch hinführen wird.